Schwerhörige, Ertaubte, CI-Träger
Selbsthilfegruppe Erlangen
Logo der Schwerhörigen-Selbsthilfegruppe Erlangen Termine Logo der Schwerhörigen-Selbsthilfegruppe Erlangen

zurück zur Homepage

Demnächst kommt ...

ACHTUNG! Unser Gruppentreffen am 20. Mai 2021 findet voraussichtlich Online statt! Zugang über ZOOM erfragen!
Sonst im Seminarraum des Zentrum für Selbstbestimmtes Leben Behinderter (ZSL) Erlangen, Luitpoldstraße 42 (Eingang von der Straße über die weiße Tür mit dem runden Fenster):
Es gilt: Die Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich, die Anzahl der Plätze im Seminarraum ist durch den Mindestabstand begrenzt!
Beim Betreten des ZSL bitte Hände reinigen und desinfizieren (Desinfektionsmittel sind im Sanitärbereich)

Da wir unsere Gruppentreffen seit September 2020 auf einen zweimonatlichen Turnus umgestellt haben, sind die weiteren Gruppentreffen 2021 ((jeweils um 18 Uhr am DRITTEN Donnerstag im Monat im ZSL):
15. Juli 2021 2021 (Donnerstag)
16. September 2021 (Donnerstag)
18. November 2021 (Donnerstag)
Der Seminarraum des ZSL ist mit einer fest eingebauten Induktionsschleife ausgestattet. Hörgeräteträger sollten ggf. bei ihrem Hörakustiker nachfragen ob das Hörgerät entsprechend ausgestattet ist bzw. die Induktionsspule des Hörgeräts noch aktiviert werden muss.

Vorschau: Veranstaltungen (veranstaltet von uns oder mit unserer unmittelbaren Beteiligung und weitere für Hörgeschädigte interessante Veranstaltungen)

April 2021

Der nachfolgende Termin ENTFÄLLT!
3. April 2021: Bowling-Abend in Bayreuth.
Eine Veranstaltung von HörEnswert, Vereinigung junger Menschen mit Hör-Handicap in Nordbayern

ab 14. April 2021 (10 Einheiten): Online-Yoga-Seminar für Hörgeräte- und CI-Träger des Bayerischen CI-Verbands im Kloster Bernried
Weitere Informationen bzw. Anmeldung sind hier zu finden bzw. dem Flyer (pdf, ca. 440 KB) zu entnehmen..
Anmeldeschluss: 31. März 2021

Der nachfolgende Termin wird als Schreib-Chat durchgeführt, bitte vorher informeren!
20. April 2021 (Dienstag), 17 bis 19 Uhr: HörMomente - Hören und Zuhören, Verstehen und Mitreden bei der Schwerhörigenseelsorge der Evang.-Luth. Kirche in Bayern.
Gespräche, Austausch, Vorträge von und mit Selbstbetroffenen, Angehörigen und Interessierten.
Der Gesprächskreis HörMomente wird in den Räumen der Schwerhörigenseelsorge während des Umzugs 2021: Lorenzer Platz 8 (1./2. Etage, kein Aufzug), Nürnberg, angeboten. Eine induktive Höranlage ist vorhanden.
Anmeldung unter hoermomente[at]shs-elkb.de
Weitere Termine 2021 siehe hier (pdf, ca. 5,5 MB).

23. bis 25. April 2021: Familienwochenende des Bayerischen CI-Verbands in Gangkofen
Weitere Informationen bzw. Anmeldung sind hier unter dem entsprechenden Datum zu finden.

29. April 2021 (Donnerstag) ab 9 Uhr: Auftaktveranstaltung zur Woche der Kommunikation 2020 im Bayerisches Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr (Franz-Josef-Strauß-Ring 4 80539 München).
Geplanter Ersatztermin (Stand: März 2020) für die am 30. April 2020 entfallene Veranstaltung.
Der Planung für 2020 war zu entnehmen:
Die Woche der Kommunikation 2020 steht unter dem Motto "Kommunikation barrierefrei - Licht und Schall in Räumen".
Weitere Informationen zum Programm und den Workshops siehe den Flyer (pdf, ca. 500 KB)..
Anmeldung bis spätestens 20. April per E-Mail: info @nh-bayern.de, online, oder per Fax: 0322 237 68 123.

Mai 2021

Der nachfolgende Termin ENTFÄLLT!
1. Mai 2021 (Samstag): "Wie hören Schwerhörige"
Wir wollen uns mit diesem Angebot wieder bei der Rädli-Station des Zentrum für Selbstbestimmtes Leben (ZSL) Erlangen beteiligen. (Allgemeine Informationen zur Rädli sind hier zu finden.)
Mit dieser Aktion wollen wir uns an der Woche der Kommunikation 2021 beteiligen, Initiator ist das Netzwerk Hörbehinderung Bayern.

13. bis 16. Mai 2021 (Donnerstag bis Sonntag): Workshop "Emotionale Frische und neuer Schwung im Alltag, Selbstwirksamkeits-Techniken zur Verbesserung der eigenen Gefühlslage", Fortbildungsseminar für Hörbehinderte und Runder Tisch der Selbsthilfegruppen der Deutschen Hörbehinderten-Selbsthilfe (DHS) in Jena, Best Western Hotel, Rudolstädter Straße 82.
Referentin ist Anna-Maria Steyer, Diplom-Psychologin.
Mit einer Hörschädigung ist man ja besonderen Belastungen ausgesetzt, oftmals schon ein Leben lang. Der Kontakt mit anderen ist meist anstrengend und man wird vom Hören müde. Zudem wird man oft nur schwer verstanden. Viele Betroffene befinden sich daher oftmals in einer eher bedrückten emotionalen Grundhaltung. Mit der Zeit merkt man es selbst nicht einmal mehr, weil dieser Zustand so normal geworden ist. Aber selbst, wenn man aus dieser Gefühlslage raus möchte, weiß man ja nicht wie.
Inhalte des Seminars:
Einfluss unserer Gedanken auf unseren Körper und auf den Gefühlszustand
Wie können wir mit diesem Wissen unsere Gefühlslage positiv beeinflussen?
Mentale und körperliche Techniken für mehr emotionale Frische
Der Runde Tisch (Gelegenheit zum Erfahrungaustausch der Selbsthilfegruppen) wird am Freitag, 15. Mai, 09.00 bis ca. 16.00 Uhr stattfinden.
Unsere Gruppe ist Mitglied bei der DHS. Wir können daher zwei Personen teilnehmen lassen, die nicht persönlich Mitglied sind.

Der nachfolgende Termin steht unter Vorbehalt, bitte vorher informeren!
18. Mai 2021 (Dienstag), 17 bis 19 Uhr: CI-Gesprächsabend - Informationen zum CI, Pro und Contra, Unterstützung bei Problemen bei der Schwerhörigenseelsorge der Evang.-Luth. Kirche in Bayern.
Eine Gesprächsrunde für CI-Träger und solche, die es werden wollen; solche, die unschlüssig sind; solche, die wissen wollen, wie man das CI optimal nutzt und natürlich auch für die Angehörigen von CI-Trägern..
Der CI-Gesprächsabend wird in den Räumen der Schwerhörigenseelsorge während des Umzugs 2021: Lorenzer Platz 8 (1./2. Etage, kein Aufzug), Nürnberg, angeboten. Eine induktive Höranlage ist vorhanden.
Anmeldung unter ci-abend[at]shs-elkb.de
Weitere Termine 2021 siehe hier (pdf, ca. 5,5 MB).

20. Mai 2021 (Donnerstag) ab 18 Uhr: Gruppentreffen
ACHTUNG! Dieses Gruppentreffen findet womöglich Online statt! Zugang über ZOOM erfragen!

18. März 2021 (Donnerstag) ab 18 Uhr: Gruppentreffen

Juni 2021

5. Juni 2021: Wandertag am Eibgrat in der Fränkischen Schweiz.
Eine Veranstaltung von HörEnswert, Vereinigung junger Menschen mit Hör-Handicap in Nordbayern

19. bis 20. Juni 2021: SHG-Leiter.Seminar des Bayerischen CI-Verbands in Gangkofen
Weitere Informationen bzw. Anmeldung sind hier unter dem entsprechenden Datum zu finden.

Der nachfolgende Termin wird voraussichtlich als Schreib-Chat durchgeführt, bitte vorher informeren!
22. Juni 2021 (Dienstag), 17 bis 19 Uhr: HörMomente - Hören und Zuhören, Verstehen und Mitreden bei der Schwerhörigenseelsorge der Evang.-Luth. Kirche in Bayern.
Gespräche, Austausch, Vorträge von und mit Selbstbetroffenen, Angehörigen und Interessierten.
Der Gesprächskreis HörMomente wird in den Räumen der Schwerhörigenseelsorge während des Umzugs 2021: Lorenzer Platz 8 (1./2. Etage, kein Aufzug), Nürnberg, angeboten. Eine induktive Höranlage ist vorhanden.
Anmeldung unter hoermomente[at]shs-elkb.de
Weitere Termine 2021 siehe hier (pdf, ca. 5,5 MB).

Juli 2021

1. Juli 2021, 9.00 bis 17.00 Uhr: ONLINE-Veranstaltung "26. Friedberger Cochlea Implantat und Hörsystem Symposium
Weitere Informationen bzw. Anmeldung sind hier zu finden bzw. dem Flyer (pdf, ca. 450 KB) u entnehmen.
Anmeldeschluss: 28. Februar 2021

Donnerstag, 01. Juli 2021

2. bis 4. Juli 2021: Musikseminar für CI- und HG-Träger des Bayerischen CI-Verbands im Haus Klara; Kloster Oberzell 2; 97299 Zell am Main
Weitere Informationen bzw. Anmeldung sind hier zu finden bzw. dem Flyer (pdf, ca. 450 KB) u entnehmen.
Anmeldeschluss: 28. Februar 2021

9. bis 11. Juli 2021 (Freitag bis Sonntag): Kommunikationsseminar mit Literatur im Haus Maria Immaculata, Mallinckrodtstr. 1, 33908 Paderborn.
Ersatztermin für das für 16. bis 18. August 2020 geplante, aber ausgefallenen Seminar.
Beim Kommunikationsseminar mit Literatur 2021 wird der Schwerpunkt auf dem Werk des im Ruhrgebiet aufgewachsenen Schriftstellers Ralf Rothmann (Wikipedia-Eintrag) liegen.
Nähere Information sind im Flyer für 2020 (pdf, ca. 10 KB) zu finden

10. Juli 2021: Sommerfest in Lohr (Main).
Eine Veranstaltung von HörEnswert, Vereinigung junger Menschen mit Hör-Handicap in Nordbayern

15. Juli 2021 (Donnerstag) ab 18 Uhr: Gruppentreffen

16. bis 18. Juli 2021: Teenie-Wochenende des Bayerischen CI-Verbands in Gangkofen
Weitere Informationen bzw. Anmeldung sind hier unter dem entsprechenden Datum zu finden.

Der nachfolgende Termin steht unter Vorbehalt, bitte vorher informeren!
20. Juli 2021 (Dienstag), 17 bis 19 Uhr: CI-Gesprächsabend - Informationen zum CI, Pro und Contra, Unterstützung bei Problemen bei der Schwerhörigenseelsorge der Evang.-Luth. Kirche in Bayern.
Eine Gesprächsrunde für CI-Träger und solche, die es werden wollen; solche, die unschlüssig sind; solche, die wissen wollen, wie man das CI optimal nutzt und natürlich auch für die Angehörigen von CI-Trägern..
Der CI-Gesprächsabend wird in den Räumen der Schwerhörigenseelsorge während des Umzugs 2021: Lorenzer Platz 8 (1./2. Etage, kein Aufzug), Nürnberg, angeboten. Eine induktive Höranlage ist vorhanden.
Anmeldung unter ci-abend[at]shs-elkb.de
Weitere Termine 2021 siehe hier (pdf, ca. 5,5 MB).

August 2021

6. bis 10. August 2021: Alpin-Freizeit in Oberstdorf (Allgäu).
Eine Veranstaltung von HörEnswert, Vereinigung junger Menschen mit Hör-Handicap in Nordbayern

12. bis 15. August 2021: Queere Sommertage am Plöner See (Schleswig-Holstein).
Eine Veranstaltung von HörEnswert, Vereinigung junger Menschen mit Hör-Handicap in Nordbayern

September 2021

1. bis 6. September 2021 (Mittwoch bis Montag): Studienreise des Bayerischen CI-Verbandes "Von Bayern nach Böhmen"
"Böhmen ist eines der historischen Länder Tschechiens. Die Region wurde in ihrer fantastischen Vielfalt durch das Zusammenwirken und Aufeinanderprallen von tschechischen, deutschen und jüdischen Einflüssen geprägt. Die goldene Stadt Prag zählt zu den schönsten Städten der Welt. Wir lernen Land und Leute kennen, kosten Spezialitäten der böhmischen Küche und lassen uns das süffige Bier schmecken. Der Ausdruck "Ich verstehe nur böhmische Dörfer" soll uns nach dieser Reise nie mehr als Synonym für Unverständliches stehen!".
Ersatztermin für die urspünglich 2020 geplante Studienreise.

10. bis September 2021: Chillout Weekend mit Yoga
Eine Veranstaltung von HörEnswert, Vereinigung junger Menschen mit Hör-Handicap in Nordbayern

16. September 2021 (Donnerstag) ab 18 Uhr: Gruppentreffen

13. bis 17. September 2021 (Montag bis Freitag): Internationale Konferenz von IVSS - Churchear, International Federation of Pastoral Care to Hearing Impaired Persons (Internationaler Verein der Schwerhörigenseelsorge) in Eisenach.
Thema der Konferenz ist "Living Out Christian Values - Making Pastoral Care Among Hard of Hearing So Important" (deutsch: Christliche Werte leben - das macht die Schwerhörigenseelsorge so wichtig).
Nähere Informationen sind dem Flyer (pdf, ca. 1 MB) zu entnehmen bzw. hier zu finden.
Die Konferenzsprachen sind englisch und deutsch. Es kommen Schriftdolmetscher in beiden Sprachen neben FM- und Induktiver Hör-Anlage zum Einsatz.
Ersatztermin für die urspünglich vom 10. bis 14. September 2020 geplante Konferenz.

Der nachfolgende Termin steht unter Vorbehalt, bitte vorher informeren!
21. September 2021 (Dienstag), 17 bis 19 Uhr: HörMomente - Hören und Zuhören, Verstehen und Mitreden bei der Schwerhörigenseelsorge der Evang.-Luth. Kirche in Bayern.
Gespräche, Austausch, Vorträge von und mit Selbstbetroffenen, Angehörigen und Interessierten.
Der Gesprächskreis HörMomente wird in den Räumen der Schwerhörigenseelsorge während des Umzugs 2021: Lorenzer Platz 8 (1./2. Etage, kein Aufzug), Nürnberg, angeboten. Eine induktive Höranlage ist vorhanden.
Anmeldung unter hoermomente[at]shs-elkb.de
Weitere Termine 2021 siehe hier (pdf, ca. 5,5 MB).

Oktober 2021

3. Oktober 2021 (Sonntag): Dazugehören - Infoveranstaltung des Bayerischen CI-Verbands in Bayreuth
Weitere Informationen bzw. Anmeldung sind demnächst hier unter dem Datum zu finden.

6. bis 9. Oktober 2021 (Mittwoch bis Samstag): Rehacare in Düsseldorf
Die Deutsche Hörbehinderten-Selbsthilfe (DHS) ist dort mit einem Infostand beteiligt. Wir sind Mitglied bei der Deutschen Hörbehindertenselbsthilfe.

Der nachfolgende Termin steht unter Vorbehalt, bitte vorher informeren!
19. Oktober 2021 (Dienstag), 17 bis 19 Uhr: CI-Gesprächsabend - Informationen zum CI, Pro und Contra, Unterstützung bei Problemen bei der Schwerhörigenseelsorge der Evang.-Luth. Kirche in Bayern.
Eine Gesprächsrunde für CI-Träger und solche, die es werden wollen; solche, die unschlüssig sind; solche, die wissen wollen, wie man das CI optimal nutzt und natürlich auch für die Angehörigen von CI-Trägern..
Der CI-Gesprächsabend wird in den Räumen der Schwerhörigenseelsorge während des Umzugs 2021: Lorenzer Platz 8 (1./2. Etage, kein Aufzug), Nürnberg, angeboten. Eine induktive Höranlage ist vorhanden.
Anmeldung unter ci-abend[at]shs-elkb.de
Weitere Termine 2021 siehe hier (pdf, ca. 5,5 MB).

22. bis 24. Oktober 2021: Hörfit - Hörtrainingsseminar für CI- und HG-Träger des Bayerischen CI-Verbands im Haus St. Raphael; Bischof-Freundorfer Weg 24; 87439 Kempten
Weitere Informationen bzw. Anmeldung sind hier zu finden bzw. dem Flyer (pdf, ca. 400 KB) zu entnehmen.
Anmeldeschluss: 10. August 2021

November 2021

6. November 2021: Lasertag in Nürnberg.
Eine Veranstaltung von HörEnswert, Vereinigung junger Menschen mit Hör-Handicap in Nordbayern

12. bis 14. November 2021: Yoga-Seminar für CI- und HG-Träger des Bayerischen CI-Verbands im Religionspädagogischen Zentrum; Abteilgasse 7; 91560 Heilsbronn
Weitere Informationen bzw. Anmeldung sind hier zu finden bzw. dem Flyer (pdf, ca. 400 KB) zu entnehmen.

18. November 2021 (Donnerstag) ab 18 Uhr: Gruppentreffen

Der nachfolgende Termin steht unter Vorbehalt, bitte vorher informeren!
23. November 2021 (Dienstag), 17 bis 19 Uhr: HörMomente - Hören und Zuhören, Verstehen und Mitreden bei der Schwerhörigenseelsorge der Evang.-Luth. Kirche in Bayern.
Gespräche, Austausch, Vorträge von und mit Selbstbetroffenen, Angehörigen und Interessierten.
Der Gesprächskreis HörMomente wird in den Räumen der Schwerhörigenseelsorge während des Umzugs 2021: Lorenzer Platz 8 (1./2. Etage, kein Aufzug), Nürnberg, angeboten. Eine induktive Höranlage ist vorhanden.
Anmeldung unter hoermomente[at]shs-elkb.de
Weitere Termine 2021 siehe hier (pdf, ca. 5,5 MB).

Dezember 2021

4. Dezember 2021: WeihnachtEnswert in Bamberg.
Eine Veranstaltung von HörEnswert, Vereinigung junger Menschen mit Hör-Handicap in Nordbayern

Der nachfolgende Termin steht unter Vorbehalt, bitte vorher informeren!
7. Dezember 2021 (Dienstag), 17 bis 19 Uhr: CI-Gesprächsabend - Informationen zum CI, Pro und Contra, Unterstützung bei Problemen bei der Schwerhörigenseelsorge der Evang.-Luth. Kirche in Bayern.
Eine Gesprächsrunde für CI-Träger und solche, die es werden wollen; solche, die unschlüssig sind; solche, die wissen wollen, wie man das CI optimal nutzt und natürlich auch für die Angehörigen von CI-Trägern..
Der CI-Gesprächsabend wird in den Räumen der Schwerhörigenseelsorge während des Umzugs 2021: Lorenzer Platz 8 (1./2. Etage, kein Aufzug), Nürnberg, angeboten. Eine induktive Höranlage ist vorhanden.
Anmeldung unter ci-abend[at]shs-elkb.de
Weitere Termine 2021 siehe hier (pdf, ca. 5,5 MB).

2022

März 2022

18. bis 22. März 2022 (Freitag bis Sonntag): SHG-Leiter-Seminar des Bayerischen CI-Verbandes (BayCIV) im Religionspädagogischen Zentrum (Abteigassse 7, 91560 Heilsbronn).
Das Seminar steht unter dem Thema "Kommunkations-Wochenend-Seminar / Energietraining für mehr Schwung im Alltag mit Vera Starke". Genauere Informationen sind im Flyer (pdf, ca. 300 KB) zu finden.
Ersatztermin für das ursprünglich 19. bis 21. Februar 2021 ge3plante Seminar.

zurück zum Seitenanfang

zurück zur Homepage

Stand: 29. 3. 2021
Anregungen, Verbesserung usw. an den Homepage-Betreuer