Schwerhörige, Ertaubte, CI-Träger
Selbsthilfegruppe Erlangen
Logo der Schwerhörigen-Selbsthilfegruppe Erlangen Termine Logo der Schwerhörigen-Selbsthilfegruppe Erlangen

zurück zur Homepage

Demnächst kommt ...

ACHTUNG! Unser Gruppentreffen am 15. Juli 2021 findet womöglich Online statt! Zugang erfragen!
Sonst im Seminarraum des Zentrum für Selbstbestimmtes Leben Behinderter (ZSL) Erlangen, Luitpoldstraße 42 (Eingang von der Straße über die weiße Tür mit dem runden Fenster):
Es gilt: Die Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich, die Anzahl der Plätze im Seminarraum ist durch den Mindestabstand begrenzt!
Beim Betreten des ZSL bitte Hände reinigen und desinfizieren (Desinfektionsmittel sind im Sanitärbereich)

Da wir unsere Gruppentreffen seit September 2020 auf einen zweimonatlichen Turnus umgestellt haben, sind die weiteren Gruppentreffen 2021 (jeweils um 18 Uhr am DRITTEN Donnerstag im Monat im ZSL):
18. November 2021 (Donnerstag)
Unsere Termine 2022: 20. Januar 2022; 17. März 2022; 19. Mai 2022; 21. Juli 2022; 15. September 2022; 17. November 2022
Der Seminarraum des ZSL ist mit einer fest eingebauten Induktionsschleife ausgestattet. Hörgeräteträger sollten ggf. bei ihrem Hörakustiker nachfragen ob das Hörgerät entsprechend ausgestattet ist bzw. die Induktionsspule des Hörgeräts noch aktiviert werden muss.

Vorschau: Veranstaltungen (veranstaltet von uns oder mit unserer unmittelbaren Beteiligung und weitere für Hörgeschädigte interessante Veranstaltungen)

Oktober 2021

Corona-Hinweis: Es werden die zum Zeitpunkt der Veranstaltung aktuell geltenden Corona-Schutzmaßnahmen eingehalten. Voraussichtlich 3G-Regelung!
29. Oktober 2021 (Freitag), 10 bis 17 Uhr: Musik-Workshop für Hörbehinderte in der Jakobskirche (Jakobsplatz, Haltestelle „Weißer Turm“, U1), 90402 Nürnberg<br /> Eine Veranstaltung der Schwerhörigenseelsorge der Evang.-Luth. Kirche in Bayern.
Anmeldung bis 22. Oktober über julia.herold[at]shs-elkb.de
Weitere Informationen s. den Flyer (pdf, ca. 400 KB).

November 2021

6. November 2021: Lasertag in Nürnberg.
Eine Veranstaltung von HörEnswert, Vereinigung junger Menschen mit Hör-Handicap in Nordbayern

13. November 2021 (Samstag), 9 bis ca. 12;30 Uhr: 12. Erlanger Hörtag, Hörsäle Medizin, Ulmenweg 18, 91054 Erlangen.
Der 12. Erlanger Hörtag steht unter dem Thema "Gut hören – immer und überall". Eine Veranstaltung des Cochlear-Implant-Centrum CICERO.
Das Programm ist dem Flyer (pdf, ca. 220 KB) zu entnehmen. Anmeldung unter Tel.: 09131 85-32981, Fax: 09131 85-32988, Mail: cicero[at]uk-erlangen.de.

18. November 2021 (Donnerstag) ab 18 Uhr: Gruppentreffen
Wir treffen uns im Seminarraum des Zentrum für Selbstbestimmtes Leben Behinderter (ZSL) Erlangen, Luitpoldstraße 42 (Eingang von der Straße über die weiße Tür mit dem runden Fenster):
Es gilt bis auf weiteres: Die Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich, die Anzahl der Plätze im Seminarraum ist durch den Mindestabstand begrenzt!
Beim Betreten des ZSL bitte Hände reinigen und desinfizieren (Desinfektionsmittel sind im Sanitärbereich) und in die Anwesenhaitsliste eintragen.

Der nachfolgende Termin steht unter Vorbehalt, bitte vorher informeren!
23. November 2021 (Dienstag), 17 bis 19 Uhr: HörMomente - Hören und Zuhören, Verstehen und Mitreden bei der Schwerhörigenseelsorge der Evang.-Luth. Kirche in Bayern.
Gespräche, Austausch, Vorträge von und mit Selbstbetroffenen, Angehörigen und Interessierten.
Anmeldung unter hoermomente[at]shs-elkb.de
Eine Veranstaltung der Schwerhörigenseelsorge der Evang.-Luth. Kirche in Bayern in den Räumen des GIB, Fürther Strsße 212, B 1.1 (4. Stock). Eine induktive Höranlage ist vorhanden.

Dezember 2021

4. Dezember 2021: WeihnachtEnswert in Bamberg.
Eine Veranstaltung von HörEnswert, Vereinigung junger Menschen mit Hör-Handicap in Nordbayern

Der nachfolgende Termin steht unter Vorbehalt, bitte vorher informeren!
7. Dezember 2021 (Dienstag), 17 bis 19 Uhr: CI-Gesprächsabend - Informationen zum CI, Pro und Contra, Unterstützung bei Problemen bei der Schwerhörigenseelsorge der Evang.-Luth. Kirche in Bayern.
Eine Gesprächsrunde für CI-Träger und solche, die es werden wollen; solche, die unschlüssig sind; solche, die wissen wollen, wie man das CI optimal nutzt und natürlich auch für die Angehörigen von CI-Trägern..
Eine Veranstaltung der Schwerhörigenseelsorge der Evang.-Luth. Kirche in Bayern in den Räumen des GIB, Fürther Strsße 212, B 1.1 (4. Stock). Eine induktive Höranlage ist vorhanden.
Anmeldung unter ci-abend[at]shs-elkb.de

2022

Januar 2022

20. Januar 2022 (Donnerstag) ab 18 Uhr: Gruppentreffen
Wir treffen uns im Seminarraum des Zentrum für Selbstbestimmtes Leben Behinderter (ZSL) Erlangen, Luitpoldstraße 42 (Eingang von der Straße über die weiße Tür mit dem runden Fenster):

Februar 2022

18. bis 20. Februar 2022: Hörfit - Hörtrainingsseminar für erwachsene CI- und Hörgeräte-Träger des Bayerischen CI-Verbands im Burkardushaus (Tageszentrum am Dom), Am Bruderhof 1, 97070 Würzburg
Weitere Informationen bzw. Anmeldung sind hier unter dem Datum zu finden bzw. dem Flyer (pdf, ca. 220 KB) zu entnehmen.
Anmeldeschluss: 10. August 2021

März 2022

17. März 2022 (Donnerstag) ab 18 Uhr: Gruppentreffen
Wir treffen uns im Seminarraum des Zentrum für Selbstbestimmtes Leben Behinderter (ZSL) Erlangen, Luitpoldstraße 42 (Eingang von der Straße über die weiße Tür mit dem runden Fenster):

18. bis 20. März 2022 (Freitag bis Sonntag): SHG-Leiter-Seminar des Bayerischen CI-Verbandes (BayCIV) im Exerzitienhaus Leitershofen; Krippackerstraße 6, 86391 Stadtbergen.
Das Technik-Seminar steht unter dem Thema "Alles Wissenswerte über die Technik mit dem CI - Auf Kriegsfuß mit Kabeln, Steckern, Zusatztechnik?". Genauere Informationen sind dem Flyer (pdf, ca. 230 KB) zu entnehmen bzw. hier unter dem Datum finden.
Anmeldeschluss: 1. Dezember.
zu

April 2022

29. April bis 1. Mai 2022: Yoga-Seminar für Hörgeräte- und CI-Träger des Bayerischen CI-Verbands im Relgionspädagogischen Zentrum Heilsbronn (Abteigasse 7, 91560 Heilsbronn).
Weitere Informationen bzw. Anmeldung sind dem Flyer (pdf, ca. 340 KB) zu entnehmen.
Anmeldeschluss: 31. März 2021

Mai 2022

19. Mai 2022 (Donnerstag) ab 18 Uhr: Gruppentreffen
Wir treffen uns im Seminarraum des Zentrum für Selbstbestimmtes Leben Behinderter (ZSL) Erlangen, Luitpoldstraße 42 (Eingang von der Straße über die weiße Tür mit dem runden Fenster):

19. bis 22. Mai 2022 (Donnerstag bis Sonntag): Fortbildungsseminar für Hörbehinderte und Runder Tisch der Selbsthilfegruppen der Deutschen Hörbehinderten-Selbsthilfe (DHS) in 36364 Bad Salzschlirf (Landkreis Fulda).
Weitere Informationen folgen noch.
Der Runde Tisch (Gelegenheit zum Erfahrungaustausch der Selbsthilfegruppen) wird am Freitag, 20. Mai, 09.00 bis ca. 16.00 Uhr stattfinden.
Unsere Gruppe ist Mitglied bei der DHS. Wir können daher zwei Personen teilnehmen lassen, die nicht persönlich Mitglied sind.

28. Mai 2022 (Sonntag): Mitgliederversammlung und Informationsveranstaltung - Jubiläumsfeier 25 Jahre BayCIV des Bayerischen CI-Verbandes (BayCIV) in München.
Weitere Informationen folgen noch.
Unsere Gruppe ist (über Einzelmitglieder) Mitglied im Bayerischen CI-Verband.

Juli 2022

21. Juli 2022 (Donnerstag) ab 18 Uhr: Gruppentreffen
Wir treffen uns im Seminarraum des Zentrum für Selbstbestimmtes Leben Behinderter (ZSL) Erlangen, Luitpoldstraße 42 (Eingang von der Straße über die weiße Tür mit dem runden Fenster):

August 2022

28. August bis 2. September 2022 (Sonntag bis Freitag): Studienreise des Bayerischen CI-Verbandes "Von Bayern nach Böhmen"
"Böhmen ist eines der historischen Länder Tschechiens. Die Region wurde in ihrer fantastischen Vielfalt durch das Zusammenwirken und Aufeinanderprallen von tschechischen, deutschen und jüdischen Einflüssen geprägt. Die goldene Stadt Prag zählt zu den schönsten Städten der Welt. Wir lernen Land und Leute kennen, kosten Spezialitäten der böhmischen Küche und lassen uns das süffige Bier schmecken. Der Ausdruck "Ich verstehe nur böhmische Dörfer" soll uns nach dieser Reise nie mehr als Synonym für Unverständliches stehen!".
Ersatztermin für die 2020 und 2021 ausgefallene Studienreise.

September 2022

5. bis 9. September 2022 (Montag bis Freitag): Internationale Konferenz von IVSS - Churchear, International Federation of Pastoral Care to Hearing Impaired Persons (Internationaler Verein der Schwerhörigenseelsorge) in Eisenach.
Thema der Konferenz ist "Living Out Christian Values - Making Pastoral Care Among Hard of Hearing So Important" (deutsch: Christliche Werte leben - das macht die Schwerhörigenseelsorge so wichtig).
Nähere Informationen sind dem Flyer (pdf, ca. 1 MB) zu entnehmen bzw. hier zu finden.
Die Konferenzsprachen sind englisch und deutsch. Es kommen Schriftdolmetscher in beiden Sprachen neben FM- und Induktiver Hör-Anlage zum Einsatz.
Ersatztermin für die urspünglich vom 10. bis 14. September 2020 geplante Konferenz.

14. bis 17. September 2022 (Mittwoch bis Samstag): Rehacare in Düsseldorf
Die Deutsche Hörbehinderten-Selbsthilfe (DHS) ist dort mit einem Infostand beteiligt. Wir sind Mitglied bei der Deutschen Hörbehindertenselbsthilfe.
Ersatztermin für die 6. bis 9. Oktober 2021 vorgesehene Rehacre.

15. September 2022 (Donnerstag) ab 18 Uhr: Gruppentreffen
Wir treffen uns im Seminarraum des Zentrum für Selbstbestimmtes Leben Behinderter (ZSL) Erlangen, Luitpoldstraße 42 (Eingang von der Straße über die weiße Tür mit dem runden Fenster):

29. September bis 2. Oktober 2022 (Donnerstag bis Sonntag): Fortbildungsseminar für Hörbehinderte der Deutschen Hörbehinderten-Selbsthilfe (DHS) in 36364 Bad Salzschlirf (Landkreis Fulda).
Weitere Informationen folgen noch.

November 2022

17. November 2022 (Donnerstag) ab 18 Uhr: Gruppentreffen
Wir treffen uns im Seminarraum des Zentrum für Selbstbestimmtes Leben Behinderter (ZSL) Erlangen, Luitpoldstraße 42 (Eingang von der Straße über die weiße Tür mit dem runden Fenster):

zurück zum Seitenanfang

zurück zur Homepage

Stand: 22. 10. 2021
Anregungen, Verbesserung usw. an den Homepage-Betreuer