Schwerhörige, Ertaubte, CI-Träger
Selbsthilfegruppe Erlangen
Logo der Schwerhörigen-Selbsthilfegruppe Erlangen Aktuelles Logo der Schwerhörigen-Selbsthilfegruppe Erlangen

zurück zur Homepage

Demnächst kommt ...

Unser nächstes Gruppentreffen: 20. Januar 2022 (Donnerstag) ab 18 Uhr
Wir treffen uns im Seminarraum des Zentrum für Selbstbestimmtes Leben Behinderter (ZSL) Erlangen, Luitpoldstraße 42 (Eingang von der Straße über die weiße Tür mit dem runden Fenster):
Es gilt bis auf weiteres: Die Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich, die Anzahl der Plätze im Seminarraum ist durch den Mindestabstand begrenzt!
Beim Betreten des ZSL bitte Hände reinigen und desinfizieren (Desinfektionsmittel sind im Sanitärbereich) und in die Anwesenhaitsliste eintragen.


... und das geschah zuletzt:

18. November 2021: Herr Schropa von Oticon Medical besuchte unser Gruppentreffen
Herr Schropa gab einen Überblick über die neuesten Entwicklungen - leider vor nur spärlichem Publikum.

7. bis 10. Oktober 2020: Herbstseminar der Deutschen Hörbehinderten-Selbsthilfe (DHS) in 23968 Gägelow (bei Wismar).
Thema des Seminars war „Leben mit Höreinschränkungen – warum fällt der Alltag so schwer... " Referent: Dr. Volker Kratzsch, Ärztlicher Direktor der VAMED-Klinik, Bad Grönenbach.
Unsere Gruppe ist Mitglied der Deutschen Hörbehinderten-Selbsthilfe. Aus unserer Gtuppe war Herbert bei diesem Seminar (und der vorhergehenden Mitgliederversammlung der DHS) dabei.

3. Oktober 2021: Infoveranstaltung des Bayerischen Cochlea Implantat Verbands (BayCIV) in Bayreuth.
Jens Klinner vertrat unsere Gruppe. Er berichtet: "Hat richtig viel Spaß gemacht sich mit den anderen auszutauschen und auch zu sehen, dass von politischer Ebene positive Resonanz da ist, barrierefreie Angebote / Einrichtungen für Hörgeschädigte zu schaffen bzw. zu ermöglichen.
Vor allem der kurzweilige Austausch mit den anderen Teilnehmern und die Möglichkeit, bei verschiedenen Workshops was Neues auszuprobieren, war echt toll."

2. Oktober 2021: Mitgliederversammlung des Landesverbandes Bayern der Schwerhörigen und Ertaubten in München
Aus unserer Gruppe war Jens K. dabei.

23. September 2021: Unser Gruppentreffen wurde kurzfristig abgesagt, da nur zwei TeilnehmerInnen ihr Kommen nur vage zugesagt hatten.

Seitenanfang

Unsere Gruppenaktivitäten von 2000 bis August 2021 sind in unserer Chronik zu finden.

zurück zum Seitenanfang

zurück zur Homepage

Stand: 28. 11. 2021
Anregungen, Verbesserungen usw. an den Homepage-Betreuer