. Schwerhörige, Ertaubte, CI-Träger - Selbsthilfegruppe Erlangen - Wir über uns

Schwerhörige, Ertaubte, CI-Träger
Selbsthilfegruppe Erlangen
Logo der Schwerhörigen-Selbsthilfegruppe Erlangen Wir über uns Logo der Schwerhörigen-Selbsthilfegruppe Erlangen

zurück zur Homepage

Wir über uns

Wir sind eine Selbsthilfegruppe, das heißt: Wir haben weder Satzung noch Vorstand noch Mitgliedsbeitrag.
Als offene Selbsthilfegruppe kann jeder zu uns kommen, der als Hörbehinderter (oder Angehöriger) Unterstützung, Rat oder Gesellschaft von Gleichbetroffenen sucht. Kontakt vor dem ersten Besuch in der Gruppe wäre gut. Jeder kann so oft (oder wenig) kommen, wie er es für nötig hält.
Die Selbsthilfegruppe verwaltet sich selbst, das heißt: jeder kann sich mit Anregungen und Aktionen beteiligen. Nach außen wird die Selbsthilfegruppe von ihren AnsprechpartnerInnen (SprecherInnenteam) vertreten.

Informationsmaterial unserer Gruppe

Mit dem Acrobat Reader kann unser Faltblatt hier (pdf, ca. 300 KB, Stand März 2017) aufgerufen und ausgedruckt werden.

Eine der selbstgestellten Aufgaben unserer Gruppe ist die Erstellung und Betreuung eines Verzeichnisses der Induktiven Höranlagen (IHA) in Erlangen. Die aktuelle Version (Stand: Januar 2017) kann hier (pdf, ca. 300 KB) angesehen und abgespeichert werden. Druckexemplare können ggf. beim Behindertenbeauftragten der Stadt Erlangen, Herrn Thomas Grützner, angefordert werden.
Ergänzung seit der Drucklegung:
Gemeindesaal von St. Markus (im Löhehaus), Sieglitzhofer Str. 2a, 91054 Erlangen < < < ergänzt 18. 11. 2017
Der Beauftragte für behinderte und chronisch kranke Studierende der FAU verfügt für hörgeschädigte Studierende über ein drahtloses Mikrofonsystem (Comfort Digisystem) bestehend aus Microphone DM-10 und einem Receiver DH10. Das Comfort Digisystem kann bei Bedarf ausgeliehen werden. < < < ergänzt 21. 1. 2018

Ein ähnliches Verzeichnis für den Landkreis Erlangen-Höchstadt ist in Arbeit. Der letzte Stand der Ermittlung (Dezember 2017) ist als pdf-Datei (ca. 50 KB) hier zu finden. Es sind noch nicht alle Angaben überprüft.
Für den Landkreis wurde zuletzt (November 2017) bekannt, dass es im Hallerhof (Tennenloher Str. 3, 91054 Buckenhof) eine gut funktionierende Induktive Höranlage gibt.

Die aktuellen AnsprechpartnerInnen

Brigitte Fiedler (CI- und Hörgeräteträgerin)
Brigitte Fiedler 2012 E-Mail: Brigitte.Fiedler (at) schwerhoerige-erlangen.de, Tel.: 09135-210483, Mobil: 0151-57594612

Herbert Hirschfelder (CI- und Hörgeräteträger)
Herbert Hirschfelder 2010 E-Mail: Herbert.Hirschfelder (at) schwerhoerige-erlangen.de; Mobil (nur SMS!): 0175 7365108

Petra Karl (CI- und Hörgeräteträgerin)
Petra Karl 2017 E-Mail: Petra.Karl (at) schwerhoerige-erlangen.de; Fax: 09131-539032

Jens Klinner (CI- und Hörgeräteträger)
Jens Klinner 2017 E-Mail: Jens.Klinner (at) schwerhoerige-erlangen.de


Frühere Mitglieder des AnsprechpartnerInnen- bzw. SprecherInnenteams

Christa Braun
Christa Braun 2007 als Sprecherin aktiv 2000 bis 2012

Thomas Holz (verstorben 2007)
(derzeit kein Bild verfügbar) als Sprecher aktiv 2000 bis 2007

Reiner Hofmann
(derzeit kein Bild verfügbar) als Sprecher aktiv 2000 bis 2006

Irmgard Kühne
Irmgard Kühne 2012 als Sprecherin aktiv 2007 bis 2012

Friedrich Rauhut
(derzeit kein Bild verfügbar) als Sprecher aktiv 2000 bis 2003

Anna Reinmann
als Sprecherin aktiv 2013 bis 2016 (Bild auf Wunsch von Anna Reinmann entfernt)

zurück zum Seitenanfang

zurück zur Homepage

Stand: 21. 1. 2018
Anregungen, Verbesserungen usw. an den Homepage-Betreuer